Lokalderby am kommenden Samstag

Am Samstag gibt es wieder Landesligavolleyball in der Dombühler Mehrzweckhalle zu sehen. Die Dombühler Mädels empfangen ab 14.00 Uhr zuerst den letztjährigen Bayernligisten und aktuell Tabellendritten TSV Eibelstadt II. Der Gast war letzte Saison 7. der Bayernliga und hatte im letzten Saisonspiel sogar den TSV Ansbach besiegt, musste aber dann nach verlorener Relegation doch absteigen. Anschließend kommt es wieder einmal zu einem brisanten Lokalderby gegen den TuS Feuchtwangen. Nachdem ja beide den Aufstieg geschafft haben nun das erste Mal in der Landesliga.

Plakat Landesliga 05 12 15

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.